Tipps zu gesunder Ernährung für ein neues Lebensgefühl
Penne mit Gemüse
Gebratener Tofu mit Paprika und Reis
Polentaschnitten mit Tomaten-Paprika-Pisto und Knäckebrot
Broccoli mit Reis und Gemüse
Romanesco mit Reis
Knusperkekse
Süßkartoffelcurry mit Reis
Feldsalat mit Apfel

Meine 4 Säulen für Gesundheit und Leistungsfähigkeit

Ernährung

Ernährung

„Unsere Nahrung  – unser Schicksal“ ein Grundlagenbuch von Dr.med. M.O. Bruker …
Es ist entscheid[…]
Yoga

Yoga

Yoga – mein Sport seit 6 Jahren …[…]
Vipassana-Meditation

Vipassana-Meditation

VIPASSANA – ich habs geschafft. War sehr hart …man kommt an seine Grenzen. Jeder sollte es mac[…]

BEMER

BEMER

BEMER-Geräte verbessern die Pumpbewegungen der kleinsten Gefässe.
BEMER ist deswegen eine wirksame […]

Aktuelles

Die kostenlose Iss Dich Frei Revolution 2016 öffnet am 16.09.2016 ihre Tore

Bald ist es endlich soweit!
Die kostenlose Iss Dich Frei Revolution 2016 öffnet am 16.09.2016 ihre Tore und ich bin dabei.

Amelie und Tobias sind mit mir und den besten Befreiungs- und Ernährungsexperten wie Boris Lauser, Urs Hochstrasser, Florian Sauer, Melanie und Sönke Brummerloh, Stefan Hiene, Michaela Barthel, Silke Leopold u.v.m. auf der Suche nach den Antworten gewesen, die Dich brennend interessieren!

Alle 28 Videos kannst Du Dir kostenlos und bequem von zu Hause oder von unterwegs aus ansehen.

Hier geht’s zur Anmeldung:    issdichfrei.com

  • Die Iss Dich Frei Revolution 2016 ist für Dich genau richtig, wenn Du Antworten auf folgende Fragen suchst:
  • Was ist gesunde Ernährung?
  • Wie hast Du Dich befreit?
  • Wie kann ich mich befreien?
  • Was kann mir dabei helfen?
  • Sind tierische Produkte ungesund?
  • Muss es Rohkost sein?
  • Wie finde ich die Ernährung, die zu mir passt?
  • Wie setze ich eine Ernährungsumstellung im Alltag um?

In meinem Interview gehe ich FOLGENDEM auf den Grund.

Gesund und fit älter werden! Wer stellt sich diese Frage nicht in meinem Alter. Denn viele ältere Menschen sind von Krankheiten gezeichnet.
Das muss nicht sein! Du kannst mit deiner bewussten Ernährung mehr bewirken, als du denkst.
Probiers aus, du wirst dich fitter fühlen, Beschwerden können verschwinden oder sich bessern und das Wichtigste – du bekommst ein neues Lebensgefühl.

  • Du hast mehr Lust auf Unternehmungen, machst plötzlich freiwillig Sport und es macht dir Spaß.
  • Du bist leistungsfähiger und kannst dich besser konzentrieren.
  • Du bekommst Gewichtsprobleme in den Griff.
  • Du hast keine Heißhungerattacken mehr und keinen Appetit auf Süßes, Diabetes ade.
  • Und die Dinge schmecken einfach besser, weil dein Geschmackssinn sich verändert.
  • Und noch Vieles mehr – entdecke es an deinem Körper.

Lass Dich von den einzigartigen und bewegenden Geschichten der besten Experten berühren.
Dieser Kongress ist einmalig, einzigartig, kostenlos und findet kein zweites Mal statt.

Sei dabei und sichere Dir jetzt Deinen Platz auf der Gästeliste:     issdichfrei.com

Bis bald beim Kongress,
Beatrix Beyer

P.S.: Wenn Du „Deine“ persönliche Wohlfühlernährung wirklich finden und Dich von Deinen Beschwerden befreien willst, dann ist dieser Kongress genau das Richtige für Dich!

Hier ist nochmal der kostenlose Zugangslink:    issdichfrei.com

Iss dich frei Revolution – Kongress 2016

issdichfrei

Beschwerdefrei durch gesunde Ernährung

Online-Kongress vom 16. bis zum 25. September 2016

  • Befreie Dich von Allergien und Unverträglichkeiten: Gewinne mehr Lebensqualität!
  • Experten sprechen über ihren Weg zur Gesundheit und neuem Lebensgefühl
  • Gesundheit erhalten oder gesund werden mit der für dich richtigen Ernährung
  • Teilnahme kostenlos unter

issdichfreiissdichfrei.com

Ich werde auch dabei sein. Freut euch auf viele Experten-Interviews, kostenlose Ebooks mit Rezepten und vieles mehr.

Reiseblog

Jakobsweg Mosel Camino – Teil1

20160728_134458Mein erstes Stück Jakobsweg, dafür habe ich leider nur 8 Tage Zeit.

Meine erste Erfahrung damit. Ich habe keine Quartiere gebucht, denn ich weiss nicht, wie weit ich es jeden Tag mit Gepäck schaffe. Ein Übernachtungsverzeichnis von fernwege.de habe ich dabei,[…]

Jakobsweg Mosel-Camino — Teil2

2016_07_31_11619_200Etappe 5: Traben-Trarbach – Monzel

Diesmal eine kleine Tour, nur 17km, ich geniesse es. Ich frühstücke noch gemütlich in der Pilgerherberge, dann gehts los. Heute kann ich mir mehr Zeit nehmen. Und so mache ich mehrere Pausen, das tut gut. Bernkastel-Kues[…]

Mittwoch – ich fliege wieder nach Deutschland und sage danke

_MG_4945Erlebt am 3. Februar 2016

Gut in Hurghada angekommen, habe ich noch etwas Zeit mit Martina. Dann gehts los zum Flughafen. Ich fiege ich nachmittags wieder nach Deutschland.

Nun ist die für mich lange Zeit in Ägypten schon wieder um. Ich habe[…]

Dienstag – mein letzter halber Tag in Luxor

_MG_4723Erlebt am 2. Februar 2016

Jetzt Sitze ich hier, in der Nähe, wo der Bus gegen 16 Uhr abfährt, und trinke Tee. Ich fahre nach Hurghada heute und verlasse diese wunderbare Stadt. Ich erinnere mich daran, als ich am Freitag ankam.[…]

Der Muth Tempel auf der Eastside von Luxor

Erlebt am 1. Februar 2016

Um 11 Uhr gings los mit Gisela, Hans, Anne und Jo, Karin und Manfred. Ich danke ihnen, dass sie mich für diese Tage in ihre Gruppe aufgenommen haben. Ich habe so viele Dinge über Ägypten erfahren.

Wir[…]

Mit Gisela auf Fototour – Hatschepsut und Medinet Habu

Hatschepsut TempelErlebt am 31. Januar 2016

Ich starte nach einem wunderbaren ägyptischen Frühstück am Nil alleine ins Tal der Könige. Mit Gisela hatte ich mich über meine Pläne unterhalten, dachte wie schon öfters vorher nach dem Gespräch, dass ich alles locker finden[…]

In Luxor – Luxormuseum und Karnaktempel

Erlebt am 30. Januar 2016

Mein erster voller Tag in Luxor.

Gisela und ich frühstücken ganz gemütlich am Nil. Das umfangreiche Frühstück hier kostet nur 20 Pfund, das sind etwas über 2 Euro. Preiswert und lecker.

Und wir geniessen die Aussicht, beobachten die[…]

Wieder goBus – diesmal nach Luxor

Heute ist Freitag und ich sitze wieder im goBus, diesmal gehts nach Luxor. Eigentlich wollte meine Freundin Martina mitkommen, aber sie fühlt sich noch zu schwach. Und so fahre ich alleine. Der Bus fährt 4 Stunden, es läuft arabische Musik.[…]

Martina ist krank – ich helfe ihr 3 Tage

Nun bin ich wieder in Harghada angekommen. Der Bus hatte 1,5 Stunden Verspätung.

Ich nehme ein Taxi zur Sheraton Street und bin stolz auf mich, dass ich nun die Preise gut aushandeln kann und mich nicht abzocken lasse.

Aber Martina ist noch[…]

Am revolution day mit dem Nachtbus wieder nach Hurghada

Die letzten Eindrücke vom Dorf:

Gebaut wird hier unter anderem auch noch mit Lehmziegeln. Die spitz zulaufenden Bauten sind Taubenhäuser. Tauben sind eine Delikatesse hier.

Ich kaufe für meine Töchter Teeschalen. Und damit ich sicher bin, was sie genau wollen, fotografiere ich[…]

Wandern in der Wüste – Wadi Rayan National Park

Sonntag.
Wir entschliessen uns zum Wandern im Wadi Rayan National Park. Das ist eine Senke südwestlich des Faiyūm in der Westlichen Wüste in Ägypten. Das Anlegen des Doppelsees, des Faiyūm-Sees, als Wasserreservoir hat das Gebiet seit 1973 nachhaltig verändert. Das Tal[…]

Tunis – wir erkunden das Dorf

Ein gemütliches Frühstück und los gehts. Wir wandern durch das Dorf und am See entlang.

Den See gabs schon zu Pharaonenzeiten. Inzwischen ist das Wasser salzig.

Zum Baden wars aber wirklich zu kalt. Jetzt ist hier Winter, und die Tage sind maximal[…]

Freitag nach Fayyum- eine Oasenstadt in der Wüste

Heute gehts nach Fayyum, in das Dorf Tunis. Sabine ist da ganz oft. Man kommt nur mit dem Auto dahin.

Wir fahren 2 Stunden mit dem Auto. Eine Stunde dauert es bereits, aus Kairo raus zu kommen. Am Rand von Kairo[…]

Der letzte Donnerstag in Kairo – der Kairo-Tower

Heute ist mein letzter Tag in Kairo, es wird ein verrückter Tag. Sabine möchte abends in eine Galerie hier gehen. Eigentlich wollte ich noch einen Tag nach Alexandria fahren, wird aber zu stressig. Vor 2 Tagen habe ich Mohamed in[…]

Nochmal auf dem Basar und ich treffe den Sänger der tanzenden Derwische

Ich gehe mittags aus dem Haus, die Wege sind frisch gefegt hier.
Sabine hat für mich den goBus für die Nacht vom 25. zum 26. Januar gebucht. Man kann das Ticket im Internet reservieren lassen, muss es aber innerhalb einer Stunde[…]

Interessantes auf Facebook


Rote Bete - lecker und schnell zubereitet


Rote Bete - lecker und schnell zubereitet
zentrum-der-gesundheit.de Rote Bete gehören nicht nur zu den gesündesten Gemüsesorten. Rote Bete sind reich an Betain, einem sekundären Pflanzenstoff, der die Funktion der Leberzellen stimuliert, die Gallenblase kräftigt und dabei hilft, die Gallengänge gesund und frei zu halten.


4 Likes, 0 KommentareVor 2 Stunden


10 Dinge, die aus deinem Haushalt verschwinden sollten


10 Dinge, die aus deinem Haushalt verschwinden sollten
utopia.de Oft wissen wir es nicht besser und manchmal sind wir einfach faul: Tag für Tag konsumieren wir Dinge, mit denen wir unserer Gesundheit schaden und den Planeten kaputt machen. Diese zehn solltest du unbedingt vor die Tür setzen.


2 Likes, 0 KommentareVor 2 Stunden


Kräutergarten Magazin – ÖLZIEHEN


Kräutergarten Magazin – ÖLZIEHEN
kraeutergarten-magazin.de Ölziehen zur Entgiftung, fördert die Mundhygiene, positive Wirkung auf Immunsystem


2 Likes, 0 KommentareVor 4 Stunden


Kongresspaket - Iss Dich Frei Revolution 2016

Tobias und Amelie vom Kongress #IssDichFrei Revolution 2016 schalten alle Videos 24 Stunden frei!! Nutze den #Bonustag, um dich über #gesunde #Ernährung zu informieren. Du erhälst tolle Tips. „Du bist was du isst.“ Tobias und Amelie: „Nachdem wir uns..


Kongresspaket - Iss Dich Frei Revolution 2016
issdichfrei.com Boris Lauser, Urs Hochstrasser, Christine Volm, Mark Weiland, Sönke & Melanie, Ilga Pohlmann, Florian Sauer, Angelika & Thomas, Michaela Barthel, Peter Dreverhoff, Moana Wagner, Silke Rosenbusch, Georg Klein, Julian Krieg, Jens Tell, Silke Leopold, Birthe Brahmer-Lohss, Beatrix Beyer, Christian & Ur...


2 Likes, 0 KommentareVor 3 Tagen


Goodful





2 Likes, 0 KommentareVor 3 Tagen


Olivenseife selber machen - der pflegende und milde Klassiker - smarticular.net


Olivenseife selber machen - der pflegende und milde Klassiker - smarticular.net
smarticular.net Seife aus Olivenöl ist ein Klassiker. Besonders die Aleppo Seife aus Syrien weltberühmt. Wir zeigen dir ein einfaches Rezept für deine eigene Olivenöl-Seife


2 Likes, 0 KommentareVor 3 Tagen


9 Heilsame Haarkuren aus Küchenzutaten - einfach, effektiv und vegan - smarticular.net


9 Heilsame Haarkuren aus Küchenzutaten - einfach, effektiv und vegan - smarticular.net
smarticular.net Spröde, glanzlose aber auch schnell fettigende Haare freuen sich über regelmäßige Pflege. Hier findest du eine einfache Haarkur für jeden Problemfall.


4 Likes, 0 KommentareVor 4 Tagen


Shampoo aus Kastanien selber machen, mild und pflegend - smarticular.net


Shampoo aus Kastanien selber machen, mild und pflegend - smarticular.net
smarticular.net Rosskastanien sind vollgepackt mit Wirkstoffen, die reinigen und heilend wirken können. Mit diesem Rezept kochst du ein natürliches Shampoo aus Kastanien.


2 Likes, 0 KommentareVor 4 Tagen


Wie man eine Heilkräuter-Tinktur herstellt + Heilkräuter und ihre Eigenschaften


Wie man eine Heilkräuter-Tinktur herstellt + Heilkräuter und ihre Eigenschaften
celticgarden.de Eine Tinktur wird in der Regel mit 70% Alkohol hergestellt. Es kann aber auch mit 40% Alkohol wie Wodka oder Korn zubereitet werden. Bitte denkt dran, wenn jemand in der Vergangenheit ein Alkoholpr…


3 Likes, 0 KommentareVor 4 Tagen


2 Rezepte Brot im Glas zu backen, haltbar, immer frisch


2 Rezepte Brot im Glas zu backen, haltbar, immer frisch
smarticular.net Selbstgebackenes Brot ist lecker. Wenn du aber nicht jeden dritten Tag backen möchtest, solltest du mal probieren, Brot im Glas zu backen und einzuwecken!


4 Likes, 0 KommentareVor 4 Tagen


Kräutergarten Magazin – Problematischer Vitamin D-Mangel


Kräutergarten Magazin – Problematischer Vitamin D-Mangel
kraeutergarten-magazin.de Vitamin D schützt Herz und Gefäße, es verhindert und bekämpft die Krebsentstehung, hilft uns gegen Diabetes, Infektions- und Autoimmunerkrankungen, Hirn-


2 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche


3 x Honigwasser: mildes Shampoo, Spülung und Hairstyling - smarticular.net


3 x Honigwasser: mildes Shampoo, Spülung und Hairstyling - smarticular.net
smarticular.net Honig beinhaltet viele wertvolle und gesunde Nährstoffe. Sie wirken nicht nur innerlich, sondern können auch deine Haare stärken und heilen.


3 Likes, 0 KommentareVor 1 Woche